caritassozialdienst-headerbild.jpg

Der Caritassozialdienst

Der Caritassozialdienst ist ein unkompliziertes Hilfsangebot für Menschen, die mit IhrerLebenssitution nicht mehr zurechtkommen. Er hilft Menschen, wenn Notlagen im Leben drohen oder schon eingetreten sind. Unsere Sozialpädagoginnen/-pädagogen und Sozialarbeiter/innen beraten, vermitteln und unterstützen hierbei kompetent, kostenlos und konfessionsunabhängig. Grundsätzlich unterliegen sie der Schweigepflicht.

  • Informationen und Beratung über existenzsichernde Maßnahmen und sozialen Leistungen
  • Beratung bei Beziehungskonflikten, Trennung/ Scheidung, Vereinsamung o.ä.
  • Beratungen für Migrantinnen und Migranten
  • Beratung von älteren Menschen und deren Angehörige
  • Vermittlung von speziellen Fachdiensten (Z.B. bei Suchtproblemen, psychischen Krisen, Verschuldung, o.ä.)
  • Unterstützung bei der Durchsetzung von Ansprüchen
  • Vermittlung staatlicher, kommunaler, kirchlicher und privater Hilfen
  • Sozialen
  • Persönlichen
  • Psychischen
  • Familiären
  • Finanziellen

Und anderen Anliegen, bei denen Sie Unterstüzung brauchen, zum Beispiel wirtschaftlicher, existentieller, psychosozialer, erzieherischer oder gesundheitlicher Art.

  • Die Beratung des Caritassozialdienstes ist kostenlos
  • Sie ist an keine Religion und Nationalität gebunden
  • Wir wahren die Schweigepflicht

Vereinbaren Sie gerne telefonisch einen Termin und nutzen Sie auch unserer Online-Beratung unter www.beratung-caritas.de

Ihre Ansprechpartner

Andrea Klausmann

Carina Pflügler

Franziska King

Caritassozialdienst

Helmut Pfeifle

Manuela Braun

Sandra Münch

Caritassozialdienst

Telefon: 0771 83228-11

Tanja Link

Schulsozialarbeit

Telefon: 07724 91609926